Achtsames Yoga


Kursleitung: Ingrid Berger 

 

Termin: jeweils donnerstags, 12:30 - 13:15 Uhr

(Einstieg laufend möglich)

Achtung: findet in den Sommerferien nicht statt! 

 

Kosten: 15 Euro (inkl. USt) für eine Session 

10 Sessions für 135 Euro (inkl. USt)

 

Ort: Treffauerstr. 19, München-Sendling

Anmeldung: anmeldung@iam-institut.de

 


Die Teilnehmenden verpflichten sich zur Eigenverantwortung bei körperlichen oder psychischen Problemen. Der Kurs ist kein Ersatz für Psychotherapie. Menschen mit psychischen Problemen werden gebeten, sich vor Kursbeginn bei der Veranstalterin zu melden.

Kursbeschreibung 

 

Die Mittagszeit nutzen, um wieder im eigenen Körper anzukommen. Dem Körper die Bewegungen ermöglichen, nach denen er sich sehnt. Sich selbst was Gutes tun, regenerieren, auftanken. 

 

 

AchtsamesYoga ist kein Workout, in dem es gilt, eine gute Figur zu machen. Es geht vielmehr um die Erfahrung des gegenwärtigen Moments durch den Körper: im Hier und Jetzt sein, sich aufmerksam und auf eine sanfte Weise mit dem eigenen Körper beschäftigen und sich mit seinen Grenzen vertraut machen.

 

Der achtsame Yoga eignet sich gut für Menschen mit und ohne Vorkenntnisse und für jedes Alter. Die Übungen sind einfach und können bei Bedarf mit Hilfsmitteln unterstützt werden (Kissen, Stuhl, Klötze). Achtsamkeits-Yoga ist auch sinnvoll nach orthopädischen Verletzungen und bei Erschöpfungssyndromen.