Mindfulness-Based Cognitive Therapy  (Achtsamkeitsbasierte kognitive Therapie)


Termine:

  

 Ab 24. November 2020; 8 x Dienstag 18:00 - 20:15

 

Kursort: Online und Live in der Mandlstr. 14, München Schwabing

 

 

Ab 27. Januar 2021; 8 x Mittwoch 18:00 - 20:15

 

Kursort: Online und Live in der Mandlstr. 14, München Schwabing

 

Kursleiterin: Heilpraktikerin Lisa Grashey

 

Anmeldung und weitere Informationen unter: 

Tel: 0152 2488 4229

achtsamkeit-und-sein.de

Ein Vorgespräch mit der Kursleiterin ist verpflichtend für die Kursteilnahme. 


Beschreibung 

MBCT ist ein intensives 8-wöchiges, nicht medikamentöses Trainingsprogramm zur Rückfallprophylaxe bei Depressionen. MBCT wurde aus dem MBSR Programm entwickelt und verbindet die Praxis der Achtsamkeit mit Elementen aus der kognitiven Verhaltenstherapie. Dabei lernen die Teilnehmer deutlicher zu erkennen wie negative Denkstile sich auf ungünstige Weise mit Stimmungen verbinden können und dadurch Rückfälle in Depressionen auslösen oder aktuelle Symptome einer Depression aufrecht erhalten. MBCT beinhaltet Kernelemente zum Thema Achtsamkeit aus dem MBSR Stressreduktionsprogramm wie Bodyscan, achtsames Yoga und Achtsamkeit im Sitzen, kombiniert mit Techniken aus der kognitiven Verhaltenstherapie:

 

  • Achtsamkeitsübungen und Schulung der Achtsamkeit
  • Entwicklung einer täglichen Achtsamkeitspraxis und Achtsamkeit im Alltag
  • Informationen zum Thema Depression
  • Wahrnehmung der Verbindung von Gedanken, Stimmungen und Gefühlen und detaillierte Umgangsschulung
  • Allgemeine Stärkung des psychischen Immunsystems

 

Der Kurs beinhaltet tägliches Üben der vermittelten Praktiken.